Ab jetzt geht's aufwärts!

Psychotherapie für 

Kinder und Jugendliche

- kognitive Verhaltenstherapie -


"Es sind nicht die Dinge selbst, die uns beunruhigen,
sondern die Vorstellungen und Meinungen von den Dingen." Epiktet 

So arbeite ich.

Jede Therapie und jede*r Therapeut*in ist anders. Die wichtigste Voraussetzung für eine gelingende Therapie ist, dass sich Therapeut*in und Patient*in verstehen und eine Beziehung aufbauen können. Dazu braucht es gegenseitigen 
Respekt und Vertrauen.
Ich verwende viel Zeit darauf, das Problem, die Sorgen und Bedürfnisse der/des Patient*in zu verstehen. Dies ist wichtig, um die geeigneten therapeutische Methoden zu finden, um helfen zu können - individuell und zielgerichtet.
Ich arbeite lösungsorientiert, beachte aber immer auch aktuelle, neue Entwicklungen, um flexibel darauf eingehen zu können.
Bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist es unerlässlich, auch mit den engsten Bezugspersonen - das sind meistens die Eltern - zusammenzuarbeiten. Dabei werde ich geleitet von Erkenntnissen aus der Bindungstheorie und in der praktischen Umsetzung von Ideen der Neuen Autorität (Haim Omer).

Denken, fühlen, handeln.

In der kognitiven Verhaltenstherapie interessiert uns nicht nur das (beobachtbare) Verhalten von Patient*innen, sondern auch seine Gedanken und Gefühle. Patient*innen sollen dazu befähigt werden, Gedanken für sich richtig einordnen zu können, Gefühle zu erkennen und zuzulassen und schließlich eigenes Verhalten so steuern zu können, um ein souveränes und letztlich auch ein zufriedeneres und glücklicheres Leben führen zu können.


Bild: Heinrich Linse / PIXELIO

denken, fühlen, handeln

Für wen?

Ich behandle ausschließlich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum 21. Lebensjahr.

Finanzierung:

- Privatpatienten können die Kosten für Psychotherapie über ihre Krankenversicherung abrechnen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung über den möglichen Umfang und benötigte Unterlagen.

- Beihilfeberechtigte bekommen auch Leistungen für Psychotherapie erstattet. Bitte setzen Sie sich vor Therapiebeginn mit Ihrer Beihilfestelle in Verbindung. I.d.R. wird Ihnen ein Fragebogen zugeschickt, den Sie bitte zum Erstgespräch mitbringen.

- Selbstzahler können auch direkt mit mir abrechnen. Als Grundlage für die Vergütung richte ich mich nach der GOP/GOÄ.

- Kassenpatienten können auch in einer Privatpraxis behandelt werden. Dies geschieht im "Kostenerstattungsverfahren".  Damit die Krankenkasse die Kosten übernimmt, müssen allerdings einige Voraussetzungen erfüllt werden. Gerne berate und unterstütze ich Sie - rufen Sie mich einfach an.

Bild: Wilhelmine Wulff / PIXELIO

Therapie für Kinder und Jugendliche
Psychotherapeut Thilo Sommer

Über mich

Ich bin approbierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (VT). Meine Ausbildung dazu habe ich im AFKV Gelsenkirchen gemacht.

Ins Berufsleben gestartet bin ich mit einer Ausbildung beim Arbeitsamt. Nach meinem Zivildienst in einer Wohngruppe für Erwachsene der Lebenshilfe habe ich Sozialarbeit studiert und zunächst bei Jugendämtern und Schulen im Bereich der Erlebnispädagogik gearbeitet.
Seit ca. 19 Jahren betreue ich Jugendliche im Rahmen Sozialpädagogischer Lebensgemeinschaften (§ 34 SGB VIII) für einen Träger der Jugendhilfe.
Dazwischen lag eine langjährige hauptamtliche Tätigkeit für die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft auf lokaler Ebene.

Neben meinem Fachwissen bringe ich also auch eine gehörige Portion Lebenserfahrung mit, die ich in unterschiedlichen Bereichen gesammelt habe.

Psychotherapeutische Privatpraxis Sommer

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Kontakt

Psychotherapeutische Privatpraxis
Thilo Sommer
Rheinische Str. 167
44147 Dortmund
0176/46750787
0231/70097304
kontakt@kjp-dortmund.info

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.